[Rezept] Kürbiscurry

Liebe Gaumenkünstler, die Kürbiszeit neigt sich dem Ende, so auch meine Kürbisvorräte. Und so kalt und neblig wie es derzeit ist, ist es auch Zeit für viele wärmende Gerichte. Deswegen gibt es heut ein Kürbiscurry. Diesmal gibt es ein detailliertes Rezept mit den genauen Mengenangaben, da ich es auch so gekocht habe und es so … [Rezept] Kürbiscurry weiterlesen

[Rezept] Marokkanischer Hühncheneintopf

Liebe Gaumenkünstler, am vergangenen Wochenende war mir nach einem wärmendem Eintopf. Gleichzeitig eignen sich Eintöpfe ja hervorragend auch als Resteverwertung, denn ich hatte noch einiges an Gemüse vorrätig, das verbraucht werden wollte. Wie passend als mir dann das Rezept für diesen Eintopf in die Hände fiel. Im Originalrezept, das aus dem neuen großen Logi-Kochbbuch stammt, … [Rezept] Marokkanischer Hühncheneintopf weiterlesen

[Rezept] Griechische Hacksteaks

Liebe Gaumenkünstler, letztens waren wir beim Griechen. Und neben dem obligatorischen Zaziki gibt es für mich auch meist noch Gyros und diese kleinen Hacksteaks, die auf der Speisekarte meistens den Namen "Suzuki" tragen. Wer hier schon eine Weile mitliest, der wird vielleicht schon mitbekommen haben, dass ich Spaß daran habe Gerichte aus Restaurants nachzukochen (siehe … [Rezept] Griechische Hacksteaks weiterlesen

[Rezept] Kürbis-Lauch-Eintopf mit Würstchen

Liebe Gaumenkünstler, freut ihr euch auch Jahr für Jahr auf die Kürbiszeit? Auch hier muss ich sagen, dass ich Kürbis in allen Variationen lange Zeit verschmäht habe. Eine Freundin hat mich dann drauf gebracht und mir eine Kürbissuppe kredenzt, die mir gut geschmeckt hat. Danach habe ich dasselbe bei meinem Freund versucht, der davon eher … [Rezept] Kürbis-Lauch-Eintopf mit Würstchen weiterlesen

Kleine (riesige) Sonntagsleckerei: Käsekuchen

Hallo Welt, vielleicht kennt ihr ja diesen fantastischen Käsekuchen oder ihr seid allgemein Fans von Käsekuchen. Letztens habe ich bei Fatmandoo ein Rezept für einen Käsekuchen gesehen und der sah genauso aus wie der hier. Also musste ich ihn einfach nachbacken. Er war auch soweit super gelungen und war auch super lecker. Das Problem daran … Kleine (riesige) Sonntagsleckerei: Käsekuchen weiterlesen