[Pfannkuchen-Samstag] Kokos-Mandel-Pfannkuchen und Kokospfannkuchenfail

Hallo Welt,

ich bin derzeit ein bisschen unzufrieden mit diesem Projekt, da die letzten beiden Versuche irgendwie nicht so gut gelangen. Aber da es hier vor allem auch ehrlich sein soll und Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, kommt auch das letzte „gelungene“ Rezept hier her.

Ihr braucht dafür:
– 115 g Mandelmehl
– 2 Eier
– 100 – 150ml Kokosmilch
– Zimt
– 3/4 TL Johannisbrotkernmehl (sollte man aber rein theoretisch weglassen können)
– Vanille
– Öl zum Ausbacken

Zubereitung:
– alle Zutaten außer das Öl miteinander vermengen
– Der Teig sollte gut händelbar sein und nicht zu dick, aber auch nicht zu dünnflüssig, entsprechend variiert auch die Menge der Kokosmilch
– Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfannkuchen darin ausbacken

Mandelkokospfannkuchen

Nun, ich bin unzufrieden damit, da zum einen der Teig in der Schüssel während des Ausbackens immer dicker wurde und dementsprechend sich schwer dosieren ließ. Kann an meinem Mandelmehl liegen, kann an meinem Zutun des Johannisbrotkernmehls liegen. Ich weiß es nicht genau. Das letztere gab ich hinzu, weil ich das letzte Mal einen absoluten Fail hatte mit Pfannkuchen, wo einfach kein zusammenhängender Teig bei rauskommen wollte und lediglich Klansch in der Pfanne entstand.

Kokospfannkuchenfail

Das war ein absoluter Fail, vor allem weil es nicht mal als Kaiserschmarrn durchgehen konnte und nicht so richtig schmeckte.

Mandelkokospfannkuchen Mascarpone

Und heute die Pfannkuchen, die sind dann zwar gelungen, aber schwer händelbar und sie sind auch echt mächtig, relativ geschmacklos und obwohl feucht irgendwie auch trocken.

Genießbar waren sie deshalb nur mit etwas Mascarpone und Apfel-Birnen-Kompott. War auch nach 2 Pfannkuchen dann schon satt. Ich denke ich werde die Pfannkuchen bei Gelegenheit noch einmal ausprobieren und dann mal sehen ob sie besser werden. Aber heute bin ich erstmal unzufrieden mit dem Resultat.

Ich bin auch der Meinung, die Pfannkuchen, die ich bisher vorstellte und zeigte sind für mich die besten und ich denke, ich werde es bei diesen Rezepten belassen. Damit werde ich die Serie vorerst beenden. Es sollte für jeden etwas dabei sein =)

Habt ihr schon mal ein vorgestelltes Pfannkuchenrezept nachgekocht? =)

Die anderen Pfannkuchensamstage:
Hüttenkäsepfannkuchen (08.03.2014)
Frischkäse-Pfannkuchen reloaded (15.02.2014)
Frischkäse-Pfannkuchen (01.02.2014)
Crêpes (02.11.2013)
Bananenpfannkuchen (26.10.2013)
American Pancakes (19.10.2013)
Buchweizen-Pfannkuchen (12.10.2013)
Kokosmehlpfannkuchen (05.10.2013)
Mandelomelette (28.09.2013)
Mandelmehlpfannkuchen (21.09.2013)
Mandelmus-Pfannkuchen (14.09.2013)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.