[Pfannkuchen-Samstag] Mandelomelette

Hallo Welt,

ja, es ist Pfannkuchen-Samstag und als Überschrift steht Mandelomelette. So richtig beschreiben kann ich das gar nicht, es ist halb Omelette halb Pfannkuchen, halb gar nichts von beidem. Ursprünglich habe ich das Rezept aus einem Forum wo ich Mitglied bin, aber habe es falsch gelesen und habe so meine ganz eigene Kreation erhalten, die mindestens genauso lecker ist. Noch dazu ist das ganze so simpel und einfach, das es einfach phänomenal ist.

Ihr braucht dafür:
– 1 Ei
– 1 EL gemahlene Mandeln (oder jegliche andere gemahlene Nüsse, ich bevorzuge aber Mandeln)
–  etwas Zimt

Wenn ihr mehr Pfannkuchen wollt, nehmt ihr einfach 2 Eier, 2 EL gemahlene Mandeln oder 3 Eier, 3 EL gemahlene Mandeln usw.

Die Zubereitung:
Ehrlich, die ist so einfach!
Mandeln und Ei miteinander verquirlen, Zimt dazu.
In einer Pfanne (Kokos)Öl erhitzen und den Teig darin braten, bis er oben leicht fest wird. Dann wenden. Das ergab bei mir 7 Pfannküchlein, jeweils aus einem EL „Teig“. Geht auch als ein großer.

Mandelomelette
Dazu schmeckt Apfelmus oder -mark oder der Klassiker: in Kokosöl geschwenkte Äpfel.

Die Nährwerte für die blanken Pfannkuchen
Fett: 37g
KH: 1,5g
EW: 10,8g
= Skaldeman Ratio: 3,0

Ein ideales LCHF-Frühstück! Ebenfalls eines meiner Favoriten. =)

Sie werden ganz weich und irgendwie fluffig, aber bleiben trotzdem nussig, kann das nur sehr schwer beschreiben. Deswegen: Probiert es selbst einmal aus, lasst es euch schmecken und mich wissen, falls ihr es nachmacht. =)

Die anderen Pfannkuchen-Samstage:
Crêpes (02.11.2013)
Bananenpfannkuchen (26.10.2013)
American Pancakes (19.10.2013)
Buchweizen-Pfannkuchen (12.10.2013)
Kokosmehlpfannkuchen (05.10.2013)
Mandelmehlpfannkuchen (21.09.2013)
Mandelmus-Pfannkuchen  (14.09.2013)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.